AUFBAUSTUDIUM

Studierende mit abgeschlossener Hochschulausbildung werden für ein Aufbaustudium zugelassen. Ziel des Trainings ist es, die Aufführungsfähigkeiten zu verbessern und sich auf pädagogische und konzertante Aktivitäten vorzubereiten.

Die Laufzeit des Ausbildungsprogramms beträgt 2 Jahre.

KOMMENDES PRÜFUNGSDATUM

1. Juli 2021